Sie befinden sich hier:

Veranstaltungsreihe "Suffizienz"

Als Naturschutzverband möchten wir uns in diesem Jahr mit einer Veranstaltungsreihe dem Gedanken der "Suffizienz" widmen und uns die Frage stellen: Wieviel ist genug?

Weitere Informationen finden Sie hier...

Das regionale Äpfelchen


Der Herbst nähert sich mit großen Schritten und mit ihm die Apfelernte. Beim "Regionalen Äpfelchen" laufen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren und starten dieses Jahr mit einem neuen Logo in die Saison.

Ab September können wieder Äpfel und andere Streuobstprodukte bei uns bestellt werden. Entweder per Telefon oder per E-Mail unter:
06341/6774727 oder suedpfalz@bund-rlp.de.

Einen zusätzlichen Verkaufstermin gibt es am 7.10. ab 10 Uhr am BUND-Regionalbüro Landau in der Kirchstr. 45, 76829 Landau

Weitere Informationen...

7. August 2017

Lagerung von Gefahrenstoffen in Germersheim

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU e.V.) und der BUND haben bei der Kreisverwaltung Germersheim Einwendungen gegen das Vorhaben, die Kapazitäten des Lagers für Gefahrenstoffe in Germersheim zuerhöhen, eingelegt. Das Lager soll erweitert werden, um anstatt der aktuell 70 Tonnen künftig 1.900 Tonnen sehr giftige, brennbare oder ätzende Stoffe und Gemische aufzubewahren.

Weitere Information und unsere Gründe für die Einwendungen finden Sie im Schreiben an die Kreisverwaltung.

Fachtagung "Naturschutz und Forstwirtschaft im Wandel"


Am 27. und 28. September 2016 fand die BUND-Fachtagung mit Exkursion "Naturschutz und Forstwirtschaft im Wandel" in Klingenmünster statt.

Mit der Tagung möchte der BUND die Zusammenarbeit zwischen Forstwirtschaft und Naturschutz weiter stärken. Die Vorträge und Diskussionen warfen einerseits einen Blick auf das Geleistete, andererseits wurden die Aufgaben der Zukunft aufgezeigt.

Den vollständigen Tagungsband mit allen Informationen finden Sie hier.

LKW-Transit raus aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald!

Liebe Südpfälzer, wie sehen Sie für sich die Zumutungen des Transitverkehrs?

Rufen Sie Ihren Minister an! Oder schreiben Sie ihm!

Maßgebliche Politiker fast aller Parteien verlangen wie wir: Runter von der B 10!


Zugang zu Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (Adresse, Telefon) finden Sie ganz einfach hier.

Reden Sie auch mit anderen Politikern!!!

Weiter Informationen dazu finden Sie hier...



Suche

Metanavigation: